Bewerbung zu Captain CT-7567 „Rex“ von Ash V3

  • Guten Tag sehr geehrte WSOE Community,

    hiermit bewerbe ich Kennan mich zur Einheitsleitung (Captain Rex) der 501st auf dem CWRP Server.


    latest?cb=20111022174729

    Informationen über mich


    Personaldaten

    Mein Name ist Sandro und ich bin 23 Jahre alt.Ich komme aus Bayern und besuche,

    Online Zeiten

    12.00 - 00.00 wenn nicht im Ausland


    Stärken, sowie Schwächen

    Stärken

    • Hilfsbereit
    • Verantwortungsvoll
    • Führungsqualitäten
    • Anpassungsfähig, gegenüber neuen Aufgaben, sowie Herausforderungen.
    • Erfahrung in der Führung

    Schwächen

    • Handel manchmal radikal
    • Mein Sarkasmus
    • Nehme selten ein Blatt vorm Mund
    • Grammatik und Rechtschreibung

    Captain Rex310?cb=20130622174512&path-prefix=de


    ID: CT-7567

    Rufname: "Rex"

    Spezies: Mensch(Klon)

    Geschlecht: Männlich

    Haarfarbe: Kahl rasiert

    Augenfarbe: Braun

    Körpergröße: 1,83m

    Geburtsdatum: 32 VSY

    Heimart: Kamino

    Beruf: Klonkrieger

    Einheit: 501st Legion

    Dienstgrad: Captain


    Rp Story


    Scharmützel vom Rishi-Mond



    Cody und ich waren auf dem weg eine Inspektion auf verschieden Außenposten im Sektor unserer Flotte. Wir waren gerade auf dem weg zum Rishi Mond Außenposten. Wir funkenten den Außenposten an “Rishi Außenposten hier ist Commander Cody hören sie mich Rishi Außenposten bitte melden” nach eingang des Funks vom außenposten sagte ich zu Cody das hier irgendetwas nicht stimmt und Cody darauf “Na dann viel Glück ich übertrage dir die verantwortung” und wir setzten unseren anflug ford. Nachdem wir gelandet sind sagte ich zu Cody “Das ist kein gutes zeichen der Deckoffizier ist nirgends zu sehen” und Cody darauf “Die jungs sind schlampig es sollte immer ein Offizier wache halten” wir gingen richtung eingang als und ein Klon entgegen kam und sagte “Willkommen auf Rishi Commander wie sie sehen arbeitet der außenposten mit äußerster effizienz danke für ihren besuch und ich wünsche eine sichere rückreise” plötzlich sahen Cody und ich eine Leuchtrakete wir wussten was passiert war der Außenposten wurde von Droiden eingenommen ich nahm darauf meine DC15s in die hand und schoss dem “Klon” in den Kopf Cody darauf “Hey Rex was soll den das” ich sagte zu ihm reg dich nicht auf hab ich es mir doch gedacht sieht aus wie einer dieser neuen Kommandodroiden Cody darauf “Die leuchtrakete muss von einem der Überlebenden sein” und kurz darauf gerieten wir unter heftiges Droiden Feuer Cody darauf “Das ist eine Falle aahh dieser Klappergestelle sind gut gepanzert” und wir zogen uns hinter ein paar kisten zurück, Ich zu Cody wir sind abgeschnitten. 2 Droiden kamen aus dem eingang gerannt und warfen Thermaldetonatoren in richtungs unseres Schiffes ich zu Cody sofort runter von der plattform. Wir ließen uns mit unseren Seilwerfern von der Landeplattform herab und ich sagte zu Cody Das erschwert unsere lage etwas Commander.

    Wir standen auf dem Rishi Mond und schauten auf die Wrackteile unseres Schiffes als 3 Klone aus der Dunkelheit auf uns zu kamen Cody und ich hoben die Waffen ich sagte mit lauter und klarer stimmt “Hände über den Kopf nehmt die Sonnenvisiere ab” einer der Klone antwortete “ähm sir” ich darauf “Runter Damit sofort” sie nahmen die Helme ab und ich war erleichtert meine Brüder zu sehen als plötzlich einer dieser Riesen Würmer aus dem Fels kam ich nahm meine Waffe gab einen schuss ab und traf das Auge des Wurms wer war tot.

    Wir redeten mit den dreien und es stellte sich heraus das ihr Sergeant Tot war ich zu Cody “Sieht aus als hätten wir ein paar Glänzer” einer der Klone mit dem Rufnamen Echo “Glänzer Sir” ich darauf ganz recht eure ausrüstung ist ganz neu wie ihr. Wir Klettern mit den Rekruten zurück auf die Landeplattform, Cody fragte mich “Und wie sollen wir durch diese Panzertüren kommen alter Freund?” ich sagte zu ihm da hätte ich ein paar hübsche ideen. Ich ging richtung Haupteingang und machte einen auf Droide als er nach meiner Identität fragt hielt ich einen Droiden Kopf hoch Cody sagte leise “Das klappt doch nie mals” die Droiden haben den Köder geschluckt und öffneten die Türen einer der Droiden “Klone” und ich darauf “ Roger Roger” wie erschossen die Droiden und rückten weiter vor. Wir rückten weiter bis zur Kommandozentrale und erledigten den Rest der Droiden. Cody sagte “Geht zum Fenster sieht aus als bekämen wir Besuch” wir sahen aus dem Fenster und sahen eine Flotte der Separatisten einer der Klone sagte das die reparaturarbeiten am Transmitter etwas dauern könnten und ich darauf “ Die Zeit haben wir nicht da” ein Landungsschiff der Separatisten kam aus dem Orbit. Cody sagte “Wir könne den Stützpunkt gegen diese Blech Armee nicht lange halten” ich sagte darauf “Dann werden wir ihn einfach zerstören” einer der Klone “Aber sir unser Auftrag ist es die Basis zu verteidigen mit allen kräften” ich sagte ich brauch jeden Thermaldetonatoren den ihr auftreiben könnt Hevy darauf “Ein Paar Thermaldetonatoren werden nicht ausreichen um die Station in die luft zu jagen” Echo darauf “ Wie wäre es mit FT diese basis wird mit Flüssigem Tibana beheizt” ich sagte “Bringt die Tanks her und macht die Zünder scharf”. Die Droiden rückten vor Hevy schnappte sich aus der waffenkammer eine Z-6 und ging zum eingang zurück. Ein Droide drückte den kom knopf an der Tür und sagte “Die verstärkung meldet sich zum Dienst” Hevy öffnete die Tür und sagte “Ihr habt nicht Bitte gesagt” und hielt mit seiner Z-6 in die Masse an Droiden vor der Tür er schoss weiter auf die Droiden die vorrückten Commander Cody und Fives kamen Hevy zur unterstützung. Cody, Hevy und Fives zogen sich in den Außenposten zurück und Cody versiegelte die Tür. Die Droiden brachen die Tür auf und Cody, Hevy und Fives zogen sich in die Kommandozentrale zurück. Ich brachte die zünder in der zeit an bekam aber keine verbindung ich rief Hevy her damit er den fehler beheben kann er sagt “Ich kümmere mich darum gehen sie schon mal vor” ich ging zu den anderen in den Lüftungsschacht. Die Droiden waren in der Kommandozentrale und waren dabei den Außenposten zu sichern.

    Wie waren draußen im freien und ich sagte zu Hevy er soll auf den zünder drücken da bemerkte ich dass er nicht in der Gruppe war Hevy im funk dann “Ich habs gleich sir” ich sagte zu Hevy “ Hevy sofort raus da” wir gingen zurück zur versorgungsleitung um Hevy zu helfen als wir fast da waren zündete Hevy das Flüssige FT. Die Flotte bemerkt das das Signal von Rishi nicht mehr ein ging und kam in den Orbit.Wir wurden mit Kanonenbooten vom Mond abgeholt. Auf dem Schiff dann hielt General Kenobi gerade eine kleine Lobrede an die 2 Überlebenden. Mein Glückwunsch jetzt seid ihr keine Glänzer mehr, nach einem kleinen gespräch mit Fives, Echo und Cody sagt ich ih seit genau die sorte Männer dir ich in der 501st brauche und ich nahm sie in die 501st auf.



    Abschluss

    Ihr habt es geschafft, dies war meine Bewerbung zum RP-Charakter Captain Rex.

    Ich hoffe meine Bewerbung hat euch gefallen, und ihr würdet mir konstruktive Kritik da lassen.

    Bei dieser Bewerbung bin ich von meiner "Standard" Vorlage etwas abgewichen.

    Ich weiß auch das diese RP-Story jetzt nicht das gelbe vom Ei ist.

    tumblr_nsgk037hwE1qlnlyuo4_540.gif



    Einen

    angenehmen Tag wünscht euch, Mfg Ash
    Konzept

  • Ash

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung zu Captain CT-7567 „Rex“ von Ash“ zu „Bewerbung zu Captain CT-7567 „Rex“ von Ash V3“ geändert.
  • nick

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!