Server Regelwerk


  • Die Grundregeln

    1). Nach dem ersten Join ist es Pflicht, sich über alle Regeln in Kenntnis zu setzen.

    2). Unwissenheit schützt nicht vor Strafe!

    3). Ein respektvoller und freundlicher Umgang ist bei uns Pflicht.

    4). Rassistische, sexistische oder beleidigende Äußerungen sind untersagt.

    5). Dem Worte eines Team Mitglieds ist Folge zu leisten.

    6). Voice - und Chat Spam ist untersagt.

    7). Kindisches und trollendes verhalten wird geahndet.

    8). Sollte das Ausnutzen von Rechten gesehen werden, so ist dies unverzüglich der Projektleitung zu melden.

    9). Das benutzten von externen Programmen, Scripten o.Ä. ist verboten

    10). Mit Vollendung des 16. Lebensjahres ist das Nutzen unseres Gameservers erlaubt.

    10.1). Durch eine Erlaubnis, eines Erziehungsberechtigten, ist das Nutzen unseres Gameservers auch ab dem 14. Lebensjahr erlaubt.

    11). Das Hausrecht liegt bei den Betreibern & Projektleitern des Servers.

    11.1). Das Server Team vertritt das Hausrecht & Ansichten der Betreiber & Projektleiter des Servers.


    Allgemeine RP Regeln

    1). Random Deathmatch (RDM) ist strengstens verboten.

    2). Vehicle Deathmatch (VDM) ist strengstens verboten.

    3). Die NLR (New Life Rule) ist zu beachten (siehe unten).

    4). Bugs/Glitches etc. dürfen nicht ausgenutzt werden und müssen dem Serverteam nach 24h schnellstmöglich mitgeteilt werden.

    5). Serverflucht um sich selber Vorteile dadurch zu ergattern ist strengstens verboten.

    6). Meta Roleplay ist verboten!

    7). Soundboard und Stimmenverzerrer sind verboten insofern sie das RP nicht erweitern.

    8). Namen dürfen nicht beleidigend oder anstößig sein.

    9). Sollten 2 eigene Charaktere über dem Rang MJR sein, darf man keinen dritten über dem Rang Captain haben.

    10). Erotik-RP jeglicher Art ist verboten.

    11). Der YourRP Lockdown Alarm ist als Sonderalarm zu werten (Die Alarm Kategorie wird auf dem Bildschirm angezeigt, zugleich sollte eine von der FC/ST

    angegebene Ebene/Bereich geräumt und abgesperrt werden, anweisungen der FC/5th ist folge zuleisten)

    12). Es ist verboten, seinen Charakter wie einen Lore-Char (Welcher auf dem WSOE CW:RP Server existiert) zu benennen. Es ist außerdem zu vermeiden, dass zwei Spieler den gleichen Rufnamen haben, sollte dies der Fall sein gilt: "Wer den Namen zuerst hatte, darf ihn behalten"

    13.) Das Tasern wird je nach Entfernung eingestellt, zum Beispiel für 20 Sek Tasern auf der Entfernung von 30m, 15 sek auf 20m, 10 Sek auf 15m und 5 Sek Minimum 5m Entfernung.

    14.) Das Doppel Tasern hintereinander ist Verboten!

    Aufnahmen/Live-Übertragungen

    1). Mit dem Joinen auf unserem Garry's Mod Server erklärt sich jeder Spieler damit einverstanden, aufgenommen sowie Live übertragen zu werden.

    2). Es ist nicht gestattet Aufnahmen von Supports zu veröffentlichen.

    3). Die Live-Übertragung von Supports ist nicht gestattet. Aufnahmen von Supports dürfen nicht veröffentlicht werden, außer sie werden als Beweis genutzt.


    Bewerbungen

    1). Es ist verboten, Bewerbungen in jeglicher Art zu kopieren.

    2). Bei einer Bewerbung ist mit mind. 2 Wochen Wartezeit zu rechnen.


    RDM & Sonstiges

    1). Verbotenes Deathmatch

    - Einen Spieler ohne RP-Hintergrund zu töten ist verboten.

    2). Umgang mit Ausrüstung

    - Der ungerechtfertigte Gebrauch von Ausrüstung ist verboten.

    - Es ist verboten seine Ausrüstung weiterzugeben (außer es dient für Fortbildungszwecke).


    NLR Regel

    1). New Life Rule heißt, dass man nach dem Tod alles was zuvor geschah vergisst.

    2). Jedes Wissen muss mit dem Tod vergessen werden.


    Ausnahmen:

    - Standort der Basis

    - Fortbildungen

    - Kameraden

    - Einheit + Dienstgrad

    - Einheitsinterne Regeln


    FearRP

    1). Das Leben ist dir stets wichtiger.


    Power-Gaming

    1). Handlungen die unmenschlich sind oder seinem Gegenüber keine Chance für das reagieren bietet ist verboten.


    Besonderes Roleplay

    1). Exekutionen dürfen nur vom Obersten Kanzler, FC-Admiral, Hohen General, Senior-Commander oder Höher befehligt werden.

    2). Das Stürmen des Gefängnisses darf nur von der SHO oder einem Commander befehligt werden.

    2.1). Die SHO hat stets Rücksprache mit mindestens einem Commander zu halten.

    3). Folgende Einheiten können für 10 Minuten im Weltraum, mit entsprechender Ausrüstung, 8 Minuten im Weltraum überlegen: ARC's, Wolfpack, TEB, GM's, 2nd Airborne.

    3.1). Alle anderen sterben nach 20 Sekunden.

    4). Teammitglieder sowie Eventleiter dürfen als ROK funken.

    5). Order 66 Events dürfen nur gemacht werden wenn dafür ein Vorschlag geschrieben wird oder es mit allen Teammitglieder und Einheiten inklusive Jedi Abgesprochen und abgesegnet wird!

    5.1). Zudem müssen mindestens mehr als 2 Jedi auf dem Server sein für ein Order 66 Event!


    Fraktionsregeln

    1). Es dürfen alle Mitglieder, welche in der Führungsebene vertreten sind, eine Rekrutierung durchführen.

    2). Man darf nur einmal pro Woche befördert werden.

    3). Sollte man in einer Einheit bereits einen Lieutenant oder Höher besitzen und die Einheit wechseln, darf der neue Rang maximal Sergeant sein.

    4). Um eine Fraktion neu einzuführen muss ein Vorschlag im Forum geschrieben werden.

    5). Die Anzahl der maximalen Slots ist mit der Projektleitung abzusprechen.

    6). Lore-Charaktere können nicht sterben.

    7). Es ist verboten, zwei oder mehr Charaktere in der gleichen Einheit zu haben.

    8). Es ist verboten, Fahrzeuge, welche der Einheit nicht zugeteilt sind, zu verwenden.

    9). Eintritte, Beförderungen, Degradierungen und Revidierungen müssen spätestens nach zwei Tagen im Forum einsehbar sein.

    10). Sollte dem Team eine inaktive Einheit auffallen darf das Team eine administrative Neugründung befehligen. Dabei können alle Mitglieder aus der Einheit entfernt werden. Den genauen Ablauf entscheidet die Administration.

    11). Der Leiter einer Einheit ist für jede Handlung seiner Mitglieder veantwortlich.

    12). Alle Einheitsleiter sind dazu verpflichtet einen Einheitsbeitrag zu schreiben, dieser muss stets übersichtlich & aktuell sein.

    13). Eine Einheit kann, im Falle einer Schädigung der Einheitsmoral oder Einheitsstruktur[...], in einer Team Beprechung ein Rang Enthebungs Verfahren gegen den Einheitsleiter, oder falls nötig die Gesamte Führungsebene einleiten.

    14). Eine Einheit darf maximal 3 Partnereinheiten besitzen.

    15). Eine Einheit muss um Personen in die Einheit zu holen ein Tryout machen! Es darf nicht mehr einfach ein Mitglied eingefügt werden.

    15.1) Ein TO benötigt dabei eine Öffentliche Ankündigung, einen Theorie sowie Praxis Teil

    15.2) Es ist verpflichtend bei einem TO jedem Teilnehmer die selben Chancen zu bieten.


    Eventregeln

    1). Um ein Event auszuführen, benötigt man einen Eventleiter und/oder ein Teammitglied (ab dem Rang eines Moderators).

    2). Sobald ein Event beendet wurde, müssen 2 Stunden bis zum nächsten Event gewartet werden. Ausnahmen sind hierbei Events die nicht alle Einheiten betreffen (max. 4 Einheiten).

    3). Sollte ein Eventleiter den Server verlassen, so muss das Event in einer Roleplay Situation abgebrochen werden. Ausnahmen sind hierbei, wenn ein Teammitglied oder ein anderer Eventleiter das Event weiterführt.


    UEB Zeit Regel

    1) Ernennung eines UEB MJR nach der UEB Zeit normaler CPT

    2) Laufzeit 2 Wochen

    3) Beförderung pro Woche: 2


    Support - Regeln

    1). Alle Strafen sowie die Höhe der Strafe, liegt im Ermessen des jeweiligen Teammitgliedes.

    2). Kommentare dazu, im Chat, sind zu unterlassen.

    2.1). Man kann sich jederzeit im Forum über ein Teammitglied beschweren (Beschwerden)

    3). Im Support ist Roleplay untersagt.

    4). Lügen im Support ist verboten.

  • Mythos

    Hat das Thema geschlossen
  • Neu hinzugefügt

    Fraktionsregeln

    15.1) Ein TO benötigt dabei eine Öffentliche Ankündigung, einen Theorie sowie Praxis Teil

    15.2) Es ist verpflichtend bei einem TO jedem Teilnehmer die selben Chancen zu bieten.


    UEB Zeit Regel

    Ernennung eines UEB MJR nach der UEB Zeit normaler CPT

    Laufzeit 2 Wochen

    Beförderung pro Woche: 2

    Republic Expeditionary Medical Force Colonel D’Arc Vaetes

    Rancor Battalion Major ARF Späher

    Rancor Battalion PVT Splice

    CWRP Projekt Leitung

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!